menu close menu

Aphro Celina Eyelash Wimpernserum – die ersten 3 Wochen


Wimpernserum Aphro Celina EyelashSeit drei Wochen teste ich nun schon das Wimpernserum „Aphro Celina Eyelash“ aus dem Online Shop Attractive Skin.

Das Serum befindet sich in einem goldenem Flakon mit einem Inhalt von drei Millilitern und sieht um Grunde aus, wie ein herkömmlicher Eyeliner. Erst beim Öffnen fällt auf, dass es sich um ein durchsichtiges Serum handelt, welches mithilfe eines kleinen Pinsels aufgetragen wird.

 

Wimpernserum Wirkung

Woche 1

Ich habe das Serum, der Anleitung entsprechend, jeden Abend nach dem Abschminken oberhalb des Wimpernkranzes aufgetragen. Dazu streicht man den Pinsel am Flakonrand ab, um die überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Nach einmal eintauchen hat man genug Serum auf dem Pinsel, um beide Augen zu bearbeiten.

Das Auftragen verläuft im Grunde genau wie beim Ziehen eines Lidstriches. Der Vorteil ist, dass man dabei nicht so supergenau arbeiten muss, wie bei einem schwarzen Eyeliner. Auch die Ränder müssen natrürlich nicht so schwungvoll in die Länge gezogen werden, wie man es eigentlich bei einem echten Lidstrich macht.

Aphro Celina Eyelash Wimpernserum Erfahrungsbericht und Fotos Woche 2

Woche 2

Wer sehr empfindliche Augen bzw. Haut hat, sollte sehr vorsichtig mit dem Serum umgehen. Unmittelbar nach dem Auftragen habe ich ein leichtes Kribbeln auf der Haut verspürt, was aber schnell verging. Nach circa fünf Minuten ist der gezogene Strich getrocknet und das Augenlid fühlt sich wieder „normal“ an. Man hat nun nicht mehr das Gefühl, besonders vorsichtig zwinkern zu müssen o.ä.

Bereits nach der zweiten Woche, also 14 mal tägliche Anwendung des Serums, war eine leichte Dunkelfärbung meiner Wimpern zu erkennen. Normalerweise sind meine Wimperspitzen eher hell, fast blond. Im Laufe der Zeit wurden die Spitzen etwas dunkler und passten sich dem Grundton meiner Wimpern an.

Aphro Celina Eyelash Wimpernserum Erfahrungsbericht und Fotos

Woche 3

Nach drei Wochen täglicher Anwendung des Aphro Celina Eyelash Serum habe ich noch keine sichtbare Verlängerung meiner Wimpern feststellen können. Laut Hersteller kann man diesen Effekt auch erst nach vier bis sechs Wochen erkennen. Ich werde euch also auf dem Laufenden halten.

Meine Wimpern sind zwar noch nicht wirklich länger geworden, dafür haben sie aber, wie gesagt, einen gleichmäßigeren Ton bekommen. Die Spitzen sind dunkler, was man vor allem an den unteren Wimpern sehen kann. Diese sind auf dem Foto allerdings nicht so gut zu erkennen.

Des Weiteren sind meine Wimpern plötzlich viel weicher als vorher. Ohne Mascara fühlen sie sich fast flauschig an. Zwei Effekte hat das Wimpernserum also auf jeden Fall schon man bewirkt: dunklere Spitzen und weichere Wimpern. Ob der eigentliche Effekt, nämlich der wimpernverlängernde auch noch eintritt, erfahrt ihr dann spätestens in drei Wochen.

@beauty_nella folgen

27-09-12 | 7 Kommentare | in Beauty, Produkte

7 Kommentare zu Aphro Celina Eyelash Wimpernserum – die ersten 3 Wochen

  1. Heizi sagt:

    Sehr interessant. So ein Wimpernserum hab ich noch nie getestet.:)

  2. […] comment   Estefania verlost aktuell 2 Aphro Celina Eyelash Wimperseren. Sie testet diese schon ein paar Wochen und lässt nun auch Andere mittesten. Magi gibt eine Vorschau auf die neue LE Butterfly Dreams von […]

  3. Nicole sagt:

    Das Zeug ist der Burner bei mir könnt ihr es kaufen für 44,95€ zzgl. Versand

  4. Miriam sagt:

    Hey, hab ne Frage:
    Bei mir ists inzwischen die 4. Woche und man merkt tatsächlich schon was 😀
    Wollte fragen ob es möglich ist sich die Wimpern zu färben und weiterhin das produkt anzuwenden? Sellte mir das Ergbnis dann noch besser vor.
    Danke dir!
    LG

    • Stephanie sagt:

      Hallo Miriam,
      schön, dass du schon erste Ergebnisse siehst. Zu deiner Frage: Na klar kannst du dir die Wimpern färben. Dadurch kommt die Länge sicher noch besser zur Geltung. Die Wirkung wird durch die Farbe sicher nicht beeinträchtigt. Viel Spaß noch beim Wachsenlassen und Färben 😉
      LG Stephi

  5. Thank you, I have just been looking for info approximately this
    topic for ages and yours is the best I’ve discovered so far.

    However, what about the conclusion? Are you certain concerning
    the source?

Hinterlasse einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*